Impressum

VIERZEHN – Meet the director

Am 27. März um 11:00 Uhr zeigen wir in Hoyerswerda den Dokumentarfilm VIERZEHN in Anwesenheit der Regisseurin Cornelia Grünberg. Sie erzählt ehrlich und direkt vom Alltag jugendlicher Mütter und Väter, die plötzlich lernen müssen, nicht nur für sich selbst sondern zusätzlich für einen Säugling Verantwortung zu übernehmen. Der Film begleitet vier 14-jährige Mädchen durch die Zeit ihrer Schwangerschaft bis zum Muttersein. Er zeigt sowohl die Glücksmomente als auch die Schwierigkeiten, die die Entscheidung für das Kind mit sich bringt und zeichnet nach, wie die jungen Mädchen daran wachsen.

Zur Sonderveranstaltung am 27. März im Cinemotion Hoyerswerda wird die Regisseurin von ihrern Erfahrungen beim Dreh mit den Jugendlichen berichten und steht für Fragen zur Verfügung. Zusätzlich bietet eine Referentin der Schwangerschaftskonfliktberatung Bautzen während und nach dem Filmgespräch Informationen zum Thema an. Einige Plätze sind noch frei, einfach hier anmelden.

Vierzehn