Impressum

Stellenausschreibung

Der Objektiv e.V. und der Projektpartner VISION KINO Netzwerk für Film und Medienkompetenz gGmbH suchen für die Durchführung der SchulKinoWochen Sachsen 2018-2019

 

eine/n engagierte/n Projektmitarbeiter/in.


Während der SchulKinoWochen in der Zeit vom 25. März 5. April 2019 zeigen ausgewählte Kinos in Sachsen für Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen zur Unterrichtszeit speziell ausgewählte Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme, zu denen pädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung gestellt wird. Viele Veranstaltungen werden durch Filmgespräche mit Filmschaffenden oder Experten ergänzt. Im Vorfeld finden Lehrerfortbildungen und Workshops statt. 2018 zählten die SchulKinoWochen Sachsen rund 20.000 Besucher.


Tätigkeitsprofil
  • Unterstützung der Projektleitung in allen organisatorischen Belangen des Projekts, d.h. im einzelnen:
  • Betreuung der teilnehmenden Kinos
  • Akquise, Beratung und Betreuung der teilnehmenden Schulklassen
  • Mitarbeit bei der Filmauswahl in Absprache mit VISION KINO
  • Öffentlichkeitsarbeit und Betreuung von Kooperationspartnern
  • Mitarbeit in der Organisation von Fortbildungen und Sonderveranstaltungen
  • Eigenständige Bearbeitung und Durchführung des Anmeldeverfahrens der Schulklassen
  • Mitarbeit bei der redaktionelle Gestaltung und Realisierung des Programmhefts und der Projekt-Website
  • langfristige Weiterentwicklung des Projektes
Wir erwarten
  • Organisationstalent
  • Leidenschaft und Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Interesse am Medium Film, Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Kinder-/ Jugendfilm sind wünschenswert
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit und Belastbarkeit
  • gute Kenntnisse in Excel
  • ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Schulen ist von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit MailChimp und WordPress sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
Die Stelle ist befristet vom 01.10.2018 30.04.2019, mit der Option auf Verlängerung ab Oktober 2019. Die Arbeitszeit beträgt 25 h pro Woche. Die Stelle kann auch als freie Mitarbeit ausgestaltet werden. Der Objektiv e.V. stellt Räumlichkeiten zur Projektrealisierung zur Verfügung.
Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und offenem Team mit flexibler Arbeitszeitgestaltung.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als PDF (max. 5 MB) bis einschließlich 10. August 2018. Die Auswahlgespräche werden in KW 34 stattfinden. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.schulkinowoche.de.


Ansprechpartner für Bewerbungen und Fragen:
Oliver Weidlich Projektleiter