Impressum

Heidi

D, CH, 2014 | Regie: Alain Gsponer | Dauer: 110 min.

Die neuste „Heidi“-Verfilmung rückt bei aller Romantisierung des naturverbundenen Landlebens auf der Alm auch das entbehrungsreiche Leben der Bauern in den Blick, das im Kontrast zum Großbürgertum aus Frankfurt gezeigt wird. So gelingt Regisseur Alain Gsponer eine unter anderem mit Bruno Ganz stark besetzte Realverfilmung rund um die Themen Heimat, Kindheit und Familie, die den 125 Jahre alten Stoff für ein zeitgenössisches Publikum in Szene setzt.

Hier können Sie diesen Film sehen:

(zum Buchen bitte gewünschten Termin anklicken)

  • TerminFilm